Powered by Invision Power Board


  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Die Chroniken von Narnia, ein modernes Fantasy-Märchen ?
Ingo
Geschrieben am: Montag, 02.Januar 2006, 15:37 Uhr


KillingSpree
****

Gruppe: [-bmb-]Rootserver
Beiträge: 192
Mitgliedsnummer.: 3
Mitglied seit: 2001-03-07




Wieder mal eine Buch-Verfilmung, diesmal die siebenteilige Fantasy Reihe gleichen Namens von C.S. Lewis.
Gleich mal vorweg, es heisst in vielen Kritiken, die Bücher und der Film würden sehr religiös bzw moralisch sein. Zumindest für den Film gilt das nicht mehr als bei anderen Fantasy-Filmen, die Bücher habe ich nicht gelesen.

Also, die ersten Minuten denkt man, man sitzt im falschen Kino. Es ist zweiter Weltkrieg, deutsche Maschinen bombardieren England. Darum schickt eine Mutter ihre Kinder - zwei Mädchen und zwei Jungen - aufs Land zu einem Professor, der in einem Schloss seine Forschungen betreibt. Dort entdecken sie beim Spielen einen Durchgang zu der Märchenwelt Narnia ...
Dort gibt es viele seltsame Wesen und Magie, aber keine Menschen. Dafür eine Prophezeiung. Menschenkinder sollen die Macht der weissen Hexe, die sich selbst Königin von Narnia nennt, brechen und den hundertjährigen Winter beenden. Auch Aslan, der wahre Herscher, taucht wieder auf. Aber die Geschwister sind sich nicht einig ...

Die ersten zwei Drittel des mit 138 Minuten recht langen Films sind ein modernes Märchen, nett gemacht , ohne große Tricksequenzen aber durchaus interessant. Gegen Ende gingen den Machern wohl die Ideen aus, der Weg zum Happy End ist recht kurz und wenig spannend. Auch wenn die Geschichte ins sich abgeschlossen ist, wird es wohl eine oder mehrere Vorsetzungen geben.

Geht mehr ins Kino ..

Ingo & Kristina
PMEmail PosterUsers WebsiteICQAOLYahoo
Top
stAchELbeeR
Geschrieben am: Montag, 02.Januar 2006, 16:19 Uhr


Rampage
******

Gruppe: [-bmb-]Rootserver
Beiträge: 684
Mitgliedsnummer.: 10
Mitglied seit: 2002-04-08




oder in die Videothek. Habe aber keine Ahnung WAS das für Filme sind.
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top
killy
Geschrieben am: Montag, 02.Januar 2006, 18:24 Uhr


KillingSpree
****

Gruppe: [-bmb-]Clan
Beiträge: 220
Mitgliedsnummer.: 26
Mitglied seit: 2002-09-09




guter film :D

vor allem weil mein bruder den spitznamen "biber" hat ^^

ich kanns eigentlich nur empfehlen
PMEmail PosterUsers WebsiteICQ
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll