Braunschweiger MailBox [-bmb-] » News



Kategorie:  
Archiv Archiv ] [ Suche Suche ]

Training   Training
B2K und das Unvermögen Uhren zu lesen
[-bmb-NewOrder-] - 27.11.2002 22:00
So nach langer News Abstinenz mache ich mich mal dran wieder ein Match den geneigten Besuchern unser Page zu vermitteln. Leider kann ich dieses mal keines dieser epischen Spiele beschreiben wie ich das so oft tun konnte... Der Grund dafür war unser Gegner. Aber nun mal von vorn. Also wir hatten just an diesem Abend ein Date zu einen netten Feuergefecht mit B2K. Wir freuten uns auch schon darauf da wir erst zwei Tage vorher ein Train gegen die Jungs hatten. Dieses lief sehr spannend ab und war auch echt funny. Leider zeigten sich die Mädels dieses mal von einer weniger sportlichen Seite...
Hatten wir schon bei dem besagten ersten Match warten müssen bis sich die fünf B2K´ler versammelt hatten, was noch im Bereich der Toleranz lag, ließen sie uns heute eine geschlagene dreiviertel Stunde warten. Das Trug nicht gerade zu Erheiterung unserer Stimmung bei. Unser Kampfhund wollte eigentlich schon gar nicht mehr anfangen da er noch was vorhatte. Wir entschlossen uns dann wenigstens noch eine Map zu zoggen. Somit stand DREARY dann auf dem Programm. Unser grandioser Defender Tekbaron hatte zu allen unschönen Ereignissen an diesem Spielabend auch noch einen astronomisch hohen Ping. Aber er schlug sich trotzdem sehr tapfer. Das Spiel an sich war spannend und ich will behaupten recht ausgeglichen. Wir verloren recht knapp. Soweit so gut. Als wir nun B2K offerierten das wir nun Schluss machen würden ging es schon los das wir Kommentare wie: \"Tja ihr könnt halt nicht verlieren\" hören mussten. Hey sorry aber da packt mich echt der Zorn ! Wir warten auf die B2K eine dreiviertel Stunde (für mich bedeutet das, daß ich in dieser Zeit ca. 45 Erbfolger hätte zeugen können smile ) und muss uns dann noch anflamen lassen !
Da stimmt doch was nicht oder ? Wir hatten das Angebot in dieser Zeit ein feines Train gegen VNV zu machen. Aber unsere Leader sagten das wir auf B2K warten müssen weil wir mit denen ein Termin hatten. Und für diese Fairness und Integrität muss man sich dann noch hohle Kommentare anhören wenn man dann nach einer Map das Spiel beendet. Zumal von unserer Seite nach dieser Verspätung Seitens B2K eh nur eine Map angesetzt war. Dann bekommt man Sprüche wie: \"Warum habt ihr denn gewartet ?\" zu hören. Ich bin diesen Teil von UT echt so leid frown Warum macht man den eine Uhrzeit aus wenn diese sowieso nicht eingehalten wird. Manche von uns haben keine Flatrate ! Ich zahle jedes Mal dafür das manche Leute nicht mal gelernt haben eine Uhr zu lesen. Und Leute wenn ihr dann schon zu spät kommt dann habt doch wenigstens nicht noch eine große Fresse ! Den Pünktlichkeit hat auch was mit Fairness zu tun. Das geht jetzt nicht gegen alle B2K´ler. Sondern nur gegen die, die halt keinen Anstand haben.
Spielerisch sind B2K fair und über jeden Zweifel erhaben, da gibt es nix zu mäkeln. ABER bevor ich noch mal gegen B2K spiele, will ich eine eidesstattliche Erklärung das die Jungs Uhren besitzen und diese auch lesen können smile So nun bloß kein Stress. Dieser Newsbeitrag reflektiert in der ersten Linie meine Meinung. Und nicht zwangsläufig die des ganzen Clans smile
Kommentare Kommentare (5)Print

Alle Zeiten sind GMT +1h. Es ist jetzt 04:06.
Seite generiert mit 31 Abfragen in 0.129 sec.

Powered by: Virtual War v1.5.0, Copyright © 2001 - 2004, vwar.de
«Mai  2024»
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031