Braunschweiger MailBox [-bmb-] » News



Kategorie:  
Archiv Archiv ] [ Suche Suche ]

Allgemein   Allgemein
Spaceshuttel bei Landeanflug zerbrochen
[-bmb-tekbaron-] - 01.02.2003 16:02
Die Raumfähre Columbia mit sieben Astronauten an Bord ist beim Landeanflug zerbrochen. An Bord waren der erste israelische Astronaut sowie sechs amarikanische Astronauten.

Kurz vor der geplanten Landung der amerikanischen Raumfähre Columbia nach 16 Tagen im All ist am Samstag der Funkkontakt zur Erde abgebrochen. Zuletzt hatte sich die Besatzung gegen 15.00 Uhr MEZ gemeldet, sagte ein Sprecher der Weltraumbehörde NASA. Der Raumtransporter habe sich irgendwo über Texas befunden. Der Shuttle sollte um 15.16 MEZ auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral im Bundesstaat Florida landen. An Bord befindet sich der erste israelische Astronaut, Ilan Ramon. Was der Abbruch des Funkkontaktes bedeutete, was zunächst unklar.

Links:
 News bei N24

Kommentare Kommentare (0)Print

Alle Zeiten sind GMT +1h. Es ist jetzt 10:06.
Seite generiert mit 30 Abfragen in 0.045 sec.

Powered by: Virtual War v1.5.0, Copyright © 2001 - 2004, vwar.de
«Februar  2023»
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728