Braunschweiger MailBox [-bmb-] Wars / Wardetails



Zurück zur Warübersicht Zurück zur Warübersicht ]

Unreal Tournament Unreal Tournament: [-bmb-] vs. -=[FA]=-, 27.08.2001 00:00
Allgemein
Gegner: Frag-Attack
S:Unreal Tournament
G:CTF
M:GSL
Locations
1. CTF-DrearyCTF-Dreary
2. CTF-NovemberCTF-November

Ergebnisse
 [-bmb-]-=[FA]=- 
CTF-Dreary12Screenshot
CTF-November21Screenshot
 

3


3


 
[BMB]Tekbaron [BMB]McPappe [BMB]Ice [BMB]Norworrior [BMB]Terminator-=[FA]=-Bumblebee -=[FA]=-Carlos -=[FA]=-Luckyburn -=[FA]=-Maxwell -=[FA]=-NewOrder

Bericht
Folgt wenn die Augen ihren Dienst wieder aufnehmen :-)

So es ist soweit die Augen tun es wieder, auch wenn im IRC Chat nach dem Spiel die Befürchtung aufkam, sobald man die Augen vom Monitor nimmt platz der Kopf *lol.

Aber wollen wir nicht von den Ausfallerscheinungen der einzelnen Spieler reden !!!

Hier also der BMB Matchbericht:

Zuerst wurde CTF-Dreary gespielt.
Nach den Formalitäten, unter brütender Hitze ging es endlich los. Mit einer Mischung aus Angst und Siegeslust traten wir FA entgegen. Wir waren uns nicht im klaren, was die folgenden beiden Schlachten für Ausmaße annahmen. Wir wussten nicht, was auf uns zukommen würde. Beide Clans gaben sich nix. Nach den ersten Feuergefecht auf der oberen Ebene, waren FA und wir gleich im Spielgeschehen drin und ahnten, dass es nicht leicht werden wird. Doch nach wenigen Minuten schaffte es [BMB]McPappe unter einem riesigen (von FA toll gemachtem) Kreuzfeuer, die Flagge in die Basis zuholen. Der erste Punkt! Siegessicher traten wir unserem Gegner entgegen, doch weit gefehlt. Kurze Zeit später trafen die Angreifer zornerfüllt in unsere Basis ein und schaften den Ausgleich. Ja, es war wirklich für beide Seiten nicht einfach, die Flagge auchnur 1 Minute Richtung Ziel zu führen, denn jeder Spieler beider Clans gab sich sehr Mühe. Das führte zu einem sehr spannenden und abwechslungsreichen Match. Unter vielen Verlusten von FA und uns, gelang es den Truppen von FA, den Sieg der ersten Hälfte zu erlangen. Nach diesen esten 20 Minuten waren wir (bestimmt auch FA) völlig vor den Kopf gestoßen. Was für ein spannendes Match! Dann hieß es, die Truppen für die nächste und letzte Schlacht in diesem Match zu sammeln...

Dann kam CTF-November an die Reihe.
Blitzschnell sprangen die Angreifer über das Uboot und lieferten sich die ersten bitteren Kämpfe. Die Verteildiger hatten einiges zutun. Man konnte sich kaum an eine Sekunde erinnern, wo nicht aus vollen Rohren geballert wurde. Es ging ans Eingemachte. Als auchnoch die Funkverbindung unter den BMB-Truppen zusammenbrach, dachten wir das sei das Ende!
[BMB]Northwarrior wurde dann zur Frontverlängerung auf das Uboot verlegt und leistete dort ausgezeichnete Dienste, wärenddessen FA eine nahezu undurchdringliche Mauer aus Geschossen und Granaten um die Flagge aufgebaut hatte. Wir waren schon fast in einer Art Rasereizustand und ehe wir uns besinnen konnten, stand es 1:1. Die Schlacht ging weiter...
Es ging in die Verlängerung! Niemand wollte den anderen gewinnen lassen. Aber die BMB-Front auf dem Uboot, die schon fast unter Deuerfeuer lag, konnte sich festigen. Von dem Augenblick an, kam kein gegnerischer Flaggenträger mehr durch. Leider auch nicht von unseren. Denn FA kämpfte hervorragend. Wirklich kein leichtes Match. Plötzlich las man nurnoch:
'[BMB]Ice iss on a Killing Spree', und schon kam der Krieger um die Ecke geflitzt mit der Flagge auf dem Rücken. Alles was von FA Ihm hinter her kam konnten wir mit letzter Kraft aufhalten, und so konnte Ice das 2 zu 1 für uns machen!

Bei diesem Spiel gab es weder Sieger noch Verlierer. Das Unendschieden war geradezu das beste Ergebniss, das aus so einer
Schlacht resultieren konnte. Beide Teams haben wirklich alles gegeben. Es war bis zum Schluß Fair, Spanned und das beste
Spiel was wir bis jetzt haben durften. Würden uns freuen nochmal MIT (nicht gegen) Euch spielen zu dürfen!
Super Leistung Frag-Attack!

Der BMB-Clan *gg*
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und hier mal was die Frag-Attack geschrieben haben:

Als wir uns gestern zum GSL Match gegen BMB trafen hat wohl keiner der Beteiligten FA´ler auch nur im Traum daran gedacht das es eines der spannensten und dramatischten Spiele in der Geschicht von FA (und wohl auch von BMB) werden würde. Also begonnen hat das ganze mit der unschönen Tatsache das unser @Beiker, seineszeichen 'DREARY Allstar' kurz vor dem Spiel disconnectete (wurde) und auch nicht mehr nicht mehr online kommen konnte. Für ihn ging unser @Maxwell an den Start und oh liebe Freunde was darf ich Euch berichten ? Er war würdig ! Er machte seine Sache in der Def. echt gut ! Den ersten Cap machte allerdings BMB und brachte uns dann etwas in Zugzwang. Dann gelang mir recht Zügig der Ausgleichscap unter dem schützenden Sperrfeuers meiner Waffenbruders @Carlos und unserer Def. Danach schaffte es just @Carlos den Siegcap heimzubringen. Wieder konnten wir beweisen das DREARY 'My House' ähem ich meinte 'Our House' ist Diesmal gabs nichts zu maulen den gegen BMB war einfach nicht mehr zu holen. Die haben alles gegeben. Dann kam das Megaevent NOVEMBER. Diese Map wahr die Wahl von BMB, und mir schwante schon im Vorfeld nichts gutes zumal diese Map bei uns eigentlich nicht viel gespielt wird, geschweige denn wirklich trainiert. Für @Maxwell kam dann unser 'Rippergott' @Suffer (der aber hier zeigte das er auch ein persönlicher Freund von Mr. Flak ist) ins Spiel. Dann nahm diese 'epische Schlacht' seinen Lauf. Wir kamen eigentlich gut ins Spiel und ich war wirklich erstaunt wie gut es für uns lief. Trotzdem konnte unsere Def. nicht verhindern das BMB schnell den ersten Cap machten. Aber FA ist zur Zeit nicht bereit einfach aufzugeben und wir setzten alles daran diese Schmach wieder gut zu machen. Und unser 'ich tanz um dich herum wie Sinatra' @Carlos konnte unter heftigem Back-Up Feuer den Ausgleichscap holen. Soweit war alles noch recht normal, aber dann begann es. Ein Feuerwerk der Offs und Defs beider Clans das orgiastische Züge annahm Keinem der Clans gelang es während der normalen Spielzeit einen weiteren Cap zu machen. Es ging in die längste Überzeit die ich jeh erlebt habe. Unsere Def. um unseren @Suffer und unserm Tier @Bumblebee leisteten Großartiges. Aber das Teamplay von BMB war einfach zu gut. Einmal wäre es mir um ein Haar gelungen die feindliche Flagge nach Hause zu bringen aber ich wurde noch gestopt von den BMB Jungs. Wir griffen immer wieder an allerdings waren unsere Angriffe etwas zu unkoordiniert und wir wurden immer wieder abgefangen (BTW die hatten das verdammte U-Boot fest in der Hand). Nach wirklich endloser erscheinender Zeit machte BMB dem Spuk ein Ende und machten dann den Siegescap zum 2:1. Somit ging dieser War unentschieden aus und wir haben wohl sowas wie ein Blutsfehde mit den BMB Burschen Erwähnen möchte ich noch die fulminate Leistung unseres Freelancers @Luckyburn der sowohl in DREARY als auch in NOVEMBER spitzen Arbeit geleistet hat ! Unser Server 'Der Schlund des Schmerzes' war bis auf paar wenige Lags auch sehr ansprechend heute.

Das Fazit: Wir hatten uns erhofft BMB wären ein leichter Gegner aber nichts war weiter von der Realität entfernt. Zur Zeit haben wir aber trotzdem echt Glück. Nur Gegner vom feinsten die einen echt fordern. BMB ist ein sehr feiner Clan. Echt nette Leute, sehr professionell. Sehr Pünktlich *lecker*. Toll ! So macht UT echt Spaß ! Danke an BMB und wir sehen uns wieder, anders kann es nicht sein


Kommentare (0)

Alle Zeiten sind GMT +1h. Es ist jetzt 02:04.
Seite generiert mit 35 Abfragen in 0.265 sec.


Powered by: Virtual War v1.5.0, Copyright © 2001 - 2004, vwar.de
«Oktober  2020»
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031